Reformationsjubiläum

Luther und die Reformation in Augsburg

Reformationsjubiläum - Luther2017 - Mutig bekennen – friedlich streiten

Die Reformation revolutionierte nicht nur Kirche und Theologie. Sie beeinflusste weltweit auch Musik und Kunst, Wirtschaft und Soziales, Sprache, Recht und Politik – kaum ein Lebensbereich blieb unberührt. 2017 wird das 500-jährige Jubiläum der Reformation begangen.

"Mutig bekennen - friedlich streiten - Veranstaltungsflyer Safe the Dates zum Download

Hier finden Sie die Highlights in der Übersicht, setzen Sie den Filter ggf. auf "alle Veranstaltungen"

Europäischer Stationenweg

Mi, 19.4.2017
Kurzbeschreibung / Untertitel
Mutig bekennen - friedlich streiten
Ausführliche Beschreibung
Ab November 2016 knüpft der Europäische Stationenweg ein Band. Im Mai 2017 kommt dieser Weg in Form eines Geschichtenmobils in Mitteldeutschland an und mündet in Wittenberg in die Weltausstellung Reformation. Ab 19. April wird das Geschichtenmobil 36 Stunden lang auch in Augsburg Station machen. Begleitprogramm: Stationentheater des Sensembletheaters & Themenabend "Bekenntnis & Frieden"
Veranstaltungsort
Rathausplatz
Rathausplatz 1
86150 Augsburg
Eintritt / Kosten
Eintritt frei
Veranstalter
Reformation2017Augsburg
Angebote diverser Veranstalter zum 500jährigen Reformationsjubiläum Luther2017
Fuggerstr.8
86150 Augsburg
info@augsburg.de
http://www.reformation2017augsburg.de
Evang.-Luth. Dekanat Augsburg
Tel. 0821 / 450 17-400