Reformationsjubiläum

Luther und die Reformation in Augsburg

Reformationsjubiläum - Luther2017 - Mutig bekennen – friedlich streiten

Die Reformation revolutionierte nicht nur Kirche und Theologie. Sie beeinflusste weltweit auch Musik und Kunst, Wirtschaft und Soziales, Sprache, Recht und Politik – kaum ein Lebensbereich blieb unberührt. 2017 wird das 500-jährige Jubiläum der Reformation begangen.

"Mutig bekennen - friedlich streiten - Veranstaltungsflyer Safe the Dates zum Download

Hier finden Sie die Highlights in der Übersicht, setzen Sie den Filter ggf. auf "alle Veranstaltungen"

Ökumenische Andacht zum Fest der Kreuzerhöhung

Do, 14.9.2017 18 Uhr
Abendmahl
ohne
Kurzbeschreibung / Untertitel
glauben.leben.arbeiten.feiern. Gemeinsam unter dem Kreuz
mit gleichzeitigem Kindergottesdienst
nein
Veranstaltungsort
St. Anna Kirche
Im Annahof 2
86150 Augsburg
Prediger / Predigerin / Leitung
Stadtdekan Helmut Haug, Stadtdekanin Susanne Kasch
Dienste: Mesner, Orgel, Lektor
Mesner:
Orgel:
Lektor:
Veranstalter / veröffentlicht von:
Augsburg - St. Anna (Innenstadt)
Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Fuggerstraße 8
86150 Augsburg
pfarramt@st-anna-augsburg.de
Evang.-Luth. Pfarramt
Tel.: (08 21) 450 17 5100
Fax: (08 21) 450 17 5109