Suchformular

Unser Buch - Bibelausstellung 7. April - 13. Mai

Unser Buch - Bibelausstellung 7. April - 13. Mai

Unser Buch - Bibelausstellung Augsburg 7.4.13.5.2017 | Foto: I. Hoffmann(epd) Die größte, die kleinste und die längste Bibel der Welt sind ab 7. Augsburg in Augsburg zu sehen. Aus Anlass des 500-jährigen Reformationsjubiläums zeigt die Ausstellung "Unser Buch" im Rathaus, in St. Anna uns St. Moritz kostbare, seltene und zum Teil auch kuriose Bibelausgaben. "Die Ausstellung will Interesse wecken und zum Nachdenken über das Buch der Bücher anregen", sagt der Kurator der Ausstellung Roland Werner.

Die rund 120 Exponate stammen größtenteils aus dem Museum of the Bible in Washington D.C. Gezeigt werden unter anderem alte Keilschrifttafeln, Tora-Rollen und frühe Bibelhandschriften. Auch ein Brief Martin Luthers und das Gebetbuch Karl V sind zu sehen. Es gibt aber auch Kuriositäten wie die Waynai Bible, die größte Bibel der Welt: Sie ist 1,1 Meter hoch und 2,4 Meter breit. Daneben wird ein Exemplar einer Mini-King-James-Bibel gezeigt. Sie ist die kleinste vollständige Bibel, die man durchblättern kann. Anschauen kann man aber auch die persönliche Bibel Elvis Presleys und eine Microfiche-Bibel, die mit einer Apollo-Mission auf dem Mond war.

Die ökumenische Ausstellung wird an drei Orten gleichzeitig gezeigt: Im Rathaus, in der katholischen Kirche St. Moritz und in der evangelischen St. Annakirche. Sie wird von Vorträgen, Filmen, Stadtführungen, Bibelabenden und Konzerten begleitet.  "Wir wollen die Bibel lebendig werden lassen", betont Pfarrer Bernd Fischer, Sprecher des ökumenischen Trägerkreises der Ausstellung. Die Schau wird von allen christlichen Kirchen Augsburgs gemeinsam organisiert.

Die Ausstellung läuft von 7. April bis 13. Mai. Öffnungszeiten Rathaus: Montag bis Sonntag, 10 bis 18 Uhr. Öffnungszeiten und Besucherinfos für die Kirchen St. Moritz und St. Anna im Internet unter www.unser-buch-augsburg.de. Eintritt und Führungen sind frei. Führungen kann man über die Homepage der Ausstellung buchen.

Untertitel: 
Thema: 500 Jahre Reformation